Steuern und Abgaben 2022

Der Jahresbrennwert errechnet sich aus den Monatsbrennwerten des Abrechnungszeitraumes.

Der Bruttopreis ergibt sich aus dem Nettopreis zzgl. gesetzlich festgelegter Umsatzsteuer.

Steuern und Abgaben*:

Erdgassteuer

z.Zt. 0,55 ct/kWh

Umsatzsteuer

z.Zt. 19 %

Umlage Regelenergie

z.Zt. 0,000 ct/kWh

Konzessionsabgabe laut Konzessionsvertrag der Gemeinde

z.Zt. 0,03 ct/kWh

CO2-Preis

z.Zt. 0,546 ct/kWh

*Die Preise verstehen sich zzgl. des jeweiligen Netzentgeltes des zuständigen Netzbetreibers.

Erdgassteuer: "Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuerdurchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt."


Service-Hotline

03996 - 1533 - 0

Störungs-Hotline

03996 - 1533-30